Dankbar

Werbung*
Ich bin so unendlich dankbar das es Internet gibt. Auch wenn es gerade echt unschön wird mit der Umsetzung der neuen DSGVO. Ich kann nur hoffen das sich der Blogger erbarmt und bei der Sache mitmacht, den ich habe keine Lust mit dem Blog umzuziehen und schließen ist für mich keine Option.
Den gerade Blogs machen für mich den Glück des Internets aus. Gebe es euch alle nicht, hätte ich so vieles nicht gewusst, nie gesehen und wäre auch nicht da wo ich heute bin, menschlich, nähtechnisch und überhaupt.
Letzte Woche habe ich auch so meine Blog Leserunde gemacht und bei der lieben Sindy bin ich, wie so oft, hängen geblieben. Was sie so näht und macht verfolge ich immer und ihre Aktion“ I choose you sew“ zusammen mit Dominique finde ich  super, auch wenn ich bis jetzt noch gar nicht mitgemacht habe. Das hat aber nur mit meiner Regel „nähe nur was du brauchst“ zu tun.
Dieses mal war der Schnitt Paris Skirt dabei.
Ich liebe diese einfachen Schnitte mit dem gewissen etwas. Dann sah ich Sindys Rock und  es machte Klick. Aufgestanden, den Stoff aus dem Schrank geholt, zugeschnitten, genäht. Alles zusammen war das keine Stunde, perfekt.
Den Stoff habe ich vor eine Weile bei  Lara gekauft und wusste nicht so Recht was er werden soll. Anscheinend wusste der Stoff es und hat brav auf den Moment gewartet.
Oben rum eins der Lieblingsschnitte überhaupt, das Fairelith Top. Das sitzt, passt und ist der perfekte Kombipartner zu allem. Es ist auch so eins der einfachen Schnitte der überhaupt nicht nur einfach aussieht. Ich habe schon vier Stück und gesättigt bin ich immer noch nicht.
Wegen Momenten wie diesem, und noch vielem mehr, hoffe ich das sich die ganzen Unruhen um den Datenschutz beruhigen und wir einfach weiter machen können mit unserem liebsten Hobby, der Inspiration und dem Austausch.
Macht’s gut,
Lee
Schnitt  Fairelith-top auf deutsch über Nähconnection, bis 09.05. sogar im Angebot
Stoff 1000stoff und Jersey von Nosh

verlinkt bei memademittwochafterworksewingneues ausprobiert 

*Werbung aus tiefster Überzeugung

7 Kommentare bei „Dankbar“

  1. Ja ich hoffe auch, dass es hier irgendwie einfacher wird – umziehen hab ich auch keine Lust und mich drum kümmern grad auch nicht – aber das wird mir nicht erspart bleiben! Der Rock passt wieder mal zu dir – so richtig ♥Alles Liebe nima

  2. Toll wenn es so schnell geht und das Ergebnis so schön aussieht. Lieber Gruß Elke

  3. Sehr schöne sommerliche Kombi <3Joa, ich sollte mich auch langsam mit der DSGVO auseinander setzen :/Liebe Grüße!Sandra

  4. Schnelle Projekte mit so einem schönen Ergebnis, wie bei dir, sind schon was feines.LG von Susanne

  5. Wahre Worte! Schöner Rock und jetzt bitte warm, so dass nicht statt des Stoffs der Rock auf den Einsatz warten muss! Ja – und bitte ein wenig Maß bei der Gesetzgebung und bitte keine übertriebene Umsetzung… Es nervt und verunsichert… Urghs! Tolles Outfit! Und ja – da ich keinen eigenen Blog habe, lese ich so gerne bei Euch! Es wäre schade, wenn es weniger würden!

  6. Hallo Lee, erstmal zu Deinem Rock: wunderbar wie immer! Ich habe mir auch schon den passenden Stoff besorgt, die Umsetzung folgt…Ich weiß auch noch nicht, wie ich damit umgehen soll? Um ehrlich zu sein, fehlt mir auch komplett die Zeit für einen Umzug (falls erforderlich). Ich schaffe es gerade noch so, alle 2 Wochen einen kurzen Beitrag zu schreiben, von schönen Fotos wollen wir erst gar nicht reden. Mir bleibt nichts anderes über, als das Geschehen zu beobachten und dann ggbf. die Konsequenzen zu ziehen. In welche Richtig auch immer… Aber nur Instagram kann doch auch nicht die Lösung sein, oder?

  7. Sieht toll aus !!! Ja, geht mir auch so , bin ganz unentschlossen, was ich mit dem Blog machen werde und bedaure jetzt schon, dass es wieder weniger Blogger geben wird :-(((LG, Katrin

Schreibe einen Kommentar