Der Frühling ist da

Werbung*
Wie bei so vielen anderen hat auch bei mir schon vor ein paar Wochen die Frühlings-Sommerproduktion angefangen.
Die Lust auf weniger Stoff und frische Farben ist groß. Es war schon viel zu lange grau und ich hatte es satt diese Menge an Klamotten auf mir rumzuschleppen. In den letzten Tagen habe ich die Wärme und die Leichtigkeit sehr genossen.
So kam es gerade Recht das hier ein Päckchen von Lebenskleidung eintrudelte. Mit leichtem Jersey in einer, für mich, bunten Variante. Ja, ihr dürft lachen…es ist einfach beige aber da sind kleine Farbtupfer drauf…blau, rot, gelb…für meine Verhältnisse ganz schön bunt.
Nach kurzem überlegen habe ich die Schere geschnappt und zwei Shirts für die sonnige Tage genäht.

 

Das erste ist ein Fairelith Top von Blank Slate Patterns, den es ab nächste Woche auch auf deutsch geben wird.
Ich liebe es wie der Schnitt sitzt, schön körpernah ohne dabei wie Presswurst auszusehen.
Das zweite ist zusammengestellt aus dem Baukasten im Buch „Alles Jersey, Shirts und Tops“.
Es ist toll wie viele verschiedene Möglichkeiten dieses Buch bietet. Hier einmal in ganz schlicht, nur die kleine Brusttasche als Detail.
Wenn das Wetter weiterhin so schön bleibt werde ich bald auch nicht mehr wie Käseschnitte in den Shirts aussehen 😉
Macht’s gut,
Lee
Werbung* weil mir der Stoff und die Schnitte zu Verfügung gestellt wurden was meine Meinung nicht beeinflusst

 

 

 

12 Kommentare bei „Der Frühling ist da“

  1. so schön liebe Lee ♥ Und die kleinen bunten Tupfer passen – ich denke es kommt doch darauf an, in was man sich selbst wohlfühlt ♥ Wir genießen hier auch den Frühling – wobei es schon fast 25 Grad gestern Nachmittag hatte – das ist ja dann gleich schon fast Sommer :-)Alles Liebe nima

  2. Super hübsch sind deine Shirts und die kleinen Tupfer auf dem Beige sind einfach toll!GlG Claudi

  3. Schöne Shirts, schönes Stoffe!LGChristine

  4. Neue Shirts zum Frühlingsbeginn-prima.Sehr stylisch finde ich den ersten Schnitt; muss ich mir mal genauer ansehen.Dir viel Spass mit deinen bunten Shirts, : ).LG von Susanne

  5. Guten Morgen Lee,sehr schön dir Shirt, zwar beide aus demselben Stoff und doch beide anders. Der Stoff ist wunderschön, dezent bunt. Die Schnitte stehen dir beide super.Liebe Grüße,Petra

  6. Gerade genug "bunt" für das gewisse Etwas!Ich mag meine Fairelith-Shirts ebenfalls sehr und freue mich, sie endlich wieder tragen zu können…Liebe Grüße,Sandra

  7. Hach schön! Ich mag beide Shirts sehr an Dir! Sie umspielen den Körper und sitzen doch nicht zu eng! Genau das mag ich! Da hast du dir wirklich schöne Schnitte für den Stoff ausgesucht!Liebe Grüße Christiane

  8. Haha, die Farbtupfer sind mir direkt aufgefallen! 😉 Steht dir aber ganz fantastisch. Und Fairelith ist ja mal wie für dich gemacht. Wunderschön!Liebe Grüße,Catharina

  9. So ein schöner Stoff und die Schnitte sehen hervorragend aus. Körpernah ohne wie Presswurst auszusehen finde ich eine geniale Beschreibung. Liebe Grüße Kirsten

  10. Also dies mini-mini-mini-Pünktchen fallen echt nicht wirklich auf und passen super zu den schönen Shirts und zu Dir! Vor allem das erste Shirt hat es mir angetan, den Schnitt finde ich wunderschön. Ich glaube, ich muss schon WIEDER Vorsätze über Bord schmeißen…. ;)Liebe GrüßeLilo

  11. Voll schön. Ich hab mir neulich ne Bluse in genau der Farbe und auch solchen kleinen Tupfen gekauft. Ich liebe sie total ♥♥♥Ich schick Dir liebe Grüße und wünsche Dir ne tolle Woche, Pamy

  12. Beide Shirts finde ich sehr schön, liebe Lee und passen perfekt.Ich schaue immer sehr gern, was du so Schönes nähst,; ))liebe Grüße an dich von Miri

Schreibe einen Kommentar