Glücksmomente #21

Die Wochen fliegen…erschrekend, aber auch schön denn der Sommer rückt näher und damit auch mein Meer…Fernweh ist gerade ganz groß…
Über die letzte Woche kann ich auch nicht meckern…
Jede Nacht, ausnahmslos, geschlafen wie ein Baby…toll!
Geschichten zum einschlafen vorgelesen bekommen…es wird immer schneller, deutlicher und bleibt einzigartig schön.
Kuchen gebacken…keine Ahnung wieso es in der letzter Zeit so selten geworden ist.
Mir wunderschöne Stoffe gegönnt.
Und ganz viele tolle Sachen genäht, die ich aber leider noch nicht zeigen darf.
Ab in die neue Woche und neue Abenteuer,
Lee

12 Kommentare bei „Glücksmomente #21“

  1. Ui deine neuen genähten Sachen sehen toll aus, darauf bin ich sehr gespannt und die neuen Stoffe gefallen mir auch sehr gut. Ich freue mich auch auf die warme Zeit, wenn wir wieder vermehrt draussen leben können…Liebe GrüsseAngy

  2. Oh wow, das sieht vielversprechend aus,, ich bin gespannt!!GlG Claudi

  3. Oh, die Stoffe und die Teaser sehen toll aus. Bin ja schon auf nächste Woche gespannt.Lieben Gruß,Petra

  4. Na das hört sich doch gut an 🙂 So schöne Stoffe und soo schöne Sachen.Anke

  5. Auch für mich ist das Meiste noch spannend :))Liebe Grüße,Sandra

  6. Liebe Lee,dass sieht ja schon richtig gut aus. Ich bin voll gespannt darauf was kommt.Liebe GrüßeMarita

  7. Die Stoffe *hach* ♥♥ Und auf deine neuen Sachen bin ich total gespannt – du machst es spannend :-)Alles Liebe nima

  8. na , da lasse ich mich auch mal überraschen, liebe Lee, hab eine ganz schöne Woche,liebe Grüße von Miri

  9. Liebe Lee,das sind wirklich wunderschöne Stoffe…und dein genähtes macht neugierig.LGHeike

  10. Liebe Lee,sehr fein, dass bald das Meer auf dich wartet! Auf uns warten zum Glück bald Umzugskartons ;)Da freue ich mich aber schon auf die vielen tollen Nähergebnisse!Allerliebst Viktoria

  11. Uih, das sieht ja vielversprechend aus! Ich bin gespannt. LG, Julia

  12. Liebe Lee,trotz aller Tipps, Rituale, Globuli und jeglicher Musik will unsere kleine Prinzessin (jetzt 11 Monate) einfach nicht länger als 2-3 Stunden am Stück schlafen bzw. dann alleine einschlafen. Von Durchschlafen wollen wir gar nicht erst sprechen…Bekannte von uns hatten vor einigen Jahren so eine Baby Einschlafhilfe, wussten aber den Namen nicht mehr… Nach eigener Recherche sind wir dann auf das Produkt gestoßen, es nennt sich Sleepy Relax. Im Shop des Hersteller (http://www.sleepy-relax.com) ist es allerdings ausverkauft! Man hat lediglich die Möglichkeit sich per Newsletter über die Verfügbarkeit informieren zu lassen, hab schon beim Hersteller angefragt…Nun zu meiner Frage: Hast du, oder eine deiner Leserinnen, eine Ahnung, ob das das richtige ist? Und wenn ja, vielleicht weiß sogar jemand wie ich da ran komme (lebe in Frankreich…)???Danke vorab, müde Grüße und einen schönen Sonntag euch allen,Nessi

Schreibe einen Kommentar