Mini Money Bag

Was Geldbeutel angeht, habe ich schon mein Lieblingsschnitt und es ist schwer mich zu einem anderen zu überreden. Aber es gibt Zeiten und Gelegenheiten wo nicht ganz so vieles mit muss und soll.
Wie zum Beispiel der baldige Urlaub. Da soll schon alles mit, nur zum Strand eben nicht.
Aber ganz ohne Geld geht es auch nicht. Ein Eis, Zeitung, Spielzeug oder was auch immer steht immer auf der Wunschliste.
Und dafür habe ich jetzt, dank Kerstin, auch den perfekten Geldbeutel.
Klein und fein, süß und absolut praktisch. Kleingeld, Scheine, auch mal eine Karte passt locker rein und alles zusammen auch in die kleinste Tasche.
Genäht ist er auch super schnell, bestens als ein in letzter Minute Geschenk geeignet.
Perfekt auch für die Stoffresteverwertung.
So, genug gequatscht…ab heute gibt es das Ebook bei Keko Kreativ, bis zum 12.07. zum Einführungspreis von 3 €.
Und bei Kerstin könnt ihr euch angucken was alle anderen aus der Probenähergruppe gezaubert haben.
Schön dass ich dabei sein dürfte!Macht’s gut,
Lee

handmadeontuesday
dienstagsdinge
bag-party

17 Kommentare bei „Mini Money Bag“

  1. Uiii… der ist toll! Da strahlen meine Äuglein…wunderschöner kleiner Geldbeutel, einfach ideal für mich :-)Wünsche dir ganz viel Erfolg mit dem neunen Ebook!Liebe Grüße, Karin

  2. Die ist sehr schön, tolle Stoffe hast du genommen, da passt alles.Lieben Gruß,Petra

  3. Der ist auch süss! Ich müsste auch noch einen kleinen Geldbeutel bis Freitag nähen, aber anders ;-)GlG Claudi

  4. Klein und fein und die Zackenlitze so akkurat…. beneidenswert. Schönes Stöffchen dazu. Huch, vielleicht noch etwas für meinen Marktstand.Einen sonnigen Tag wünschtChe Vaux

  5. Was Geldbörsen angeht, habe ich da eine Lieblingsgeldbörse… ;O)Aber so ein kleines Teilchen hat wirklich Vorteile!Ich finde es total süß geworden!Und steigert gleich noch einmal die Vorfreude auf den Urlaub, oder?Ganz liebe GrüßeIna

  6. So süß!Mir gehts wie Dir – Lieblingsschnitt steht, aber so kleine, praktische Helfer gehen eben immer!Liebe Grüße,Sandra

  7. Sehr süß und echt toller Stoff! Und ich kann bestätigen, dass solch kleine Helfer besonders im Urlaub mehr als nützlich sind!Liebe Grüße,Katja

  8. Liebe Lee, deine kleine Geldbörse ist so süß geworden. Die Borte verleiht ihr einen verspielten Touch. Ganz toll!Liebste GrüßeJana

  9. Eine tolle Geldbörse und so schön handlich.LG Petra

  10. Deine Geldbörse gefällt mir super, der Pusteblumenstoff ist so schön. Und da geht schon mehr rein, als ich so von außen gedacht hätte, für den Urlaub echt super praktisch! Ich schleppe ja im Alltag meine Grete durch die Gegend und mag sie auch nicht mehr missen :). Liebe Grüße, Tini

  11. Hey, so eine brauch ich auch noch für den Urlaub. Deine sieht wunderschön aus. LG Kerstin

  12. Voll niedlich, der Kleine!!! Schöne Farben und der Pusteblumenstoff – Zucker!!! Ja, da werd´ich mir wohl das ebook schnappen… :)LG Astrid

  13. Och, das Täschchen ist ja goldig ,genau richtig für die Strandurlaubskasse ; ))Hab einen schönen Tag,liebe Grüße von Miri

  14. Wie schön! Passend zur Leichtigkeit der Minigröße mit Pusteblumen :)Sie wirkt so luftig, sommerlich, verspielt; mag ich sehr.LG Manu

  15. Das ist ja praktisch und noch dazu wunderschön ♥ und der Stoff sowie der Schnitt passen perfekt zusammen.Alles Liebe nima

  16. Liebe Lee,Das ist ja eine süße Geldbörse. Ich liebe Geldbörsen in verschiedenen Größen. So eine kleine Geldbörse brauche ich ich noch.Liebe GrüßeMarita

  17. Liebe Lee,ich finde deine MiniMoneyBag ist ganz entzückend geworden mit der kleinen Häkelborte und dem süßen Pusteblumenstoff. Total schön :-)Danke, dass du wieder mitgenäht hast!LG,Kerstin

Schreibe einen Kommentar