Mit Kind und Kegel

Heißt es diesen Monat bei Katharinas sew-along.
Wenn meine Kinder was haben dann sind es Taschen, für alles und jede Gelegenheit…nicht wirklich überraschend oder? 😉
Die Idee kam aber trotzdem sehr schnell.
Seit dem die zwei in die Schule gehen, sind die Spielplatzbesuche in der Woche etwas weniger geworden…Sportvereine und Hausaufgaben brauchen halt ihre Zeit. Aber am Wochenende hat sich noch nichts geändert. Da wird das halbe Kinderzimmer eingepackt, Decken, Bälle, Autos, Schwerter, Karten, ein Haufen Essen und Trinken und wir sind weg von früh bis spät.

Und genau dafür habe ich eine große Tasche gemacht in die alles passt (und die große, blaue Ikeatasche ist wieder in den Keller gezogen) In einer für mich ungewöhnlicher Farbe, die aber so laut nach Sommer geschrien hat dass es nicht anderes ging.

Ohne Schnittmuster erst aus dickem Filz genäht und dann mit Stoff überzogen.
Eine alte Jeans ist auch noch dabei und macht sie etwas unempfindlicher gegen Dreck und Grasflecken. Jetzt schon ein treuer Begleiter und wird es auch lange bleiben.

 

Jetzt wird überlegt was für eine Tasche uns diesen Sommer fehlt…eigentlich keine…aber ich kenne viele Sommergeburtstagskinder 😉
Macht’s gut,
Lee
handmadeontuesday

Canvas von Art Gallery über Frau Schneider

24 Kommentare bei „Mit Kind und Kegel“

  1. Die ist toll! ..und die Farben so schön sommerlich. 🙂 LG, Tanja / Nähschäfchen

  2. Wow, die ist total toll. Genau meine Farben :-)GlG Claudi

  3. Super, die sieht total Spielplatztauglich aus. Meine Familie ist ja aus dem Alter raus, aber wir waren immer mit Körben unterwegs. Die Tasche ist aber um einiges schicker ! :)LG, claudia

  4. Also Taschen kann man ja wirklich nie genug haben – es wäre doch ein Albtraum, wenn man etwas unternehmen möchte und dann hat man keine passende Tasche :-)Wunderschön sommerlich ist deine geworden ♥Alles Liebe nima

  5. Die ist der Hammer, finde die Farben und das Muster super gewählt. Sehr schön.Lieben Gruß,Petra

  6. Die Farben sind perfekt, überhaupt mal wieder die Stoffkombi! So klasse!LG Kristina

  7. Sieht super aus, deine Spielplatztasche! Tolle Farb- bzw. Stoffkombi!Liebe GrüßeAndrea

  8. Hi Lee,Wenn du so schreibst, das die Ikea Tasche wieder im Keller ist, bekommt man erstmal eine kleine Vorstellung von der Größe. Lach.Also auch wenn es farblich für doch vielleicht ungewöhnlich ist, so passen diese doch super für den Sommer.Herzliche Grüße Janin

    1. *für dich. …sorry zu schnell. XD

  9. Ich könnte Deine Liste glatt noch ergänzen 🙂 – sehr schöne Farbkombi, die Aussentaschen sind klasse!Liebe Grüße,Sandra

  10. Das glaub ich gern, dass ihr mir Taschen passend zu jeder Gelegenheit ausgestattet seid. Wahrscheinlich könnte ich mich an deiner Stelle gar nicht entscheiden, welche ich zuerst nehme! Wunderbar stimmig ist eure Spielplatztasche, schön geräumig und sommerlich. Ich glaube ja fest, dass deine Jungs damit die coolste Tasche überhaupt auf den Berliner Spielplätzen haben :). Bei uns gibt's nur Stoffbeutel.LG,Katja

  11. Liebe Lee,das kann ich mir vorstellen. .. wir packen ja jetzt schon den halben Hausstand ein ;). Coole Tasche und eine so fröhliche Farbe.Allerliebst Viktoria

  12. Super gemacht! Bei dem tollen Gelb denk ich gleich an Zitroneneis – lecker!Ich mag solche Taschen auch sehr! Sie können einfach so viel aufnehmen und man braucht sie immer wieder! Das mit dem Filzinnenlebemn muss ich merken!!!Liebe Grüße Christiane

  13. Das ist eine genial schöne Tasche zum Sachen mitnehmen und die Idee mit dem Filz innen – das finde ich sehr spannend. LG Ingrid

  14. Die Farben sind so richtig sommerlich, eine richtig tolle Tasche die für eure Ausflüge sicher sehr praktisch ist. Liebe GrüsseAngy

  15. Aus Filz genäht und mit Stoff bezogen…?!? Musst du vielleicht glatt mal erläutern, dass ich mir das auch etwas besser vorstellen kann – bin nicht so der Taschenprofi ;-)Liebe Grüße,UliPS: wahnsinnig tolle Tasche in super Farben! Was kostet das Porto?!?

  16. Die ist ja Klasse!!!Genau richtig, um alles mitzunehmen, was man unbedingt braucht!Sozusagen die Handtasche der Kinder… ;O))))Liebste GrüßeIna

  17. ja bitte wie groß ist die Tasche denn? *staun* Du vergleichst sie mit der Ikea-Tasche? Hammer! Ich brauch auch sowas… aber nur für das ganze Gedöns, was zum Strand mit muss. Sieht toll aus deine Tasche! Und ja, ich muss endlich mal mehr Taschen nähen. Das merke ich immer wieder, wenn ich deine tollen Exemplare sehe.Liebste GrüßeJana

  18. Da hast du ja wieder ein tolles Exemplar genäht , in Ikeataschengröße…boah..; ))).eine schöne Idee von dir und natürlich auch sehr praktisch,sonnige Grüße an dich von Miri

  19. Ach, die ist ja toll. Und sie hat den Vorteil, dass ich dich erkennen werde, sollten wir irgendwann zufällig denselben Spielplatz in dieser großen Stadt aufsuchen *gg*Ich bin dann die mit dem Ikea-Trolley, die noch dazu eine grün-weiß gestreifte Stofftasche rumschleppt. Aber nicht mehr lang, dein Exemplar finde ich nämlich echt bildschön, und vielleicht schaff ich es den Sommer über noch, für uns auch endlich was richtig großes zu zaubern :)Sonnige Grüße und einen schönen Tag wünsch ich dir. Paula

  20. Eine schöne praktische Tasche! Schöne Farbkombi.LG Julia

  21. Liebe Lee, tolle Tasche! Und die Kombi aus Jeans und gelbem Stoff ist ein Traum! Der AGF-Stoff ist hier übrigens auch die Tage eingetrudelt. Mal schauen, was ich daraus nähen werde :)LG Ivonne

  22. Hallo Lee, tolle Tasche und tolle Seite, schön zu hören, dass euch gut geht. Viele Grüße von uns Fernanda Mama von Lu und Mariana

  23. Hallo Lee, tolle Tasche und tolle Seite, schön zu hören, dass euch gut geht. Viele Grüße von uns Fernanda Mama von Lu und Mariana

Schreibe einen Kommentar