Schlüppiparade

Wenn mir jemand gesagt hätte…wie oft hab ich das eigentlich schon gesagt?
Aber wenn mir jemand gesagt hätte das Schlüppis nähen Spaß macht, also das hätte ich nie geglaubt. Wie das so ist mit diesem nie…das kommt dann doch noch vorbei und ändert meine Meinung 😉 Angefangen hat es mit Mister Big Buxe von Bine

 

Aus reiner Neugierde probiert und für super befunden. Nicht für jeden Tag und unter enger Jeans, aber perfekt für den Sommer. In Kroatien ist es nämlich immer so heiß das ich zuhause nur im Schlüppi rumlaufe. Dafür ist diese Hose perfekt, da rutscht und kneift nichts und gefühlt hat man doch mehr an als nur eine Unterhose.
Einmal angefangen wollte ich gleich weiter machen, schließlich will ich ja für den Sommer ein Bikini nähen. Weil mein Kopfkino (nachzulesen hier bei Elke) was gegen zu schnelles Schnittmuster kaufen hat, habe ich einen gut sitzenden alten Schlüppi zerschnitten und den Schnitt kopiert. Experiment gelungen…sitzt, wackelt nicht und Luft kommt nur da wo sie hin soll. 

 

So schnell genäht, da hat man super schnell ein Erfolgserlebnis das glücklich macht. Der Stoffrestestapel schmilzt nebenbei und macht Platz für neues, besser geht’s nicht.
Jetzt habe ich schon mal den Schnitt für die Bikinihose und muss nur nach einem Oberteil suchen. Wahrscheinlich werde ich es erstmal selber probieren und wenn es was für die Tonne wird, mache ich mich ernsthaft auf die Suche.
Macht’s gut,
Lee 

verlinkt bei rums

19 Kommentare bei „Schlüppiparade“

  1. Ja ich stimme zu. Es geht schnell und macht Spaß. Ich überlege auch diese Hoserln im Sommer pur zu tragen .. daheim 🙂 Und ja, womöglich orientiere ich mich an einem gern getragenen Teil als Modell.Ich teste ja noch!

  2. Joa – jetzt wo Du´s sagst: ich hätte da schon wieder Jerseyreste…Allein schon die Möglichkeit, sich seine Unterwäsche passend zur Kleidung zu nähen – hach, was gehts uns gut ;)Sehr gelungene kleine Parade, ich bin auf Deine Bikini-Oberteilwahl gespannt!Liebe Grüße,Sandra

  3. Lee!! Du bist super! Sehr gelungen und ich verspüre die Lust es auch zu tun!!! Wie Sandra sagt, eine passende Büx zum Shirt hört sich gut an! Gruß nicole

  4. ach wie witzig diese Idee habe ich auch… ich suche den perfekten Bikini Hosen Schnitt… mal sehen es schlummert einiges im E-Book Ordner…Lg, Anke

  5. Hallo,sehen super bequem aus! Toll geworden.Liebe GrüßeJesse Elli

  6. Genau so bin ich auch an meinen Schlüpperschnitt gekommen! :DToll geworden, deine Höschen und super, dass du jetzt auch angefixt bist. 😀

  7. Das ist wirklich eine tolle Resteverwertung! Sieht super aus! Das wollte ich auch immer schon mal machen …LGKristina

  8. Ganz toll liebe Lee!Ich habe bislang nur die Schlüppis für meine Lütte genäht aber deine Exemplare machen echt Lust darauf, das mal auszuprobieren.Und jetzt gehe ich bei Elke lesen, was in deinem Kopf so los ist ;-)Liebste Grüße, Jana

  9. Was für klasse Schlüppis.Ich verweigere mich dem bis jetzt noch….LG kristina

  10. Herrlich, wie du sie alle so aufgehängt hast!Aber am besten gefällt mir das Tragebild auf Instagram! :O)Vielleicht sollte ich es wenigstens mal ausprobieren, um die schönen Reste zu verwenden!Natürlich wird das nicht so toll aussehen, wie an dir ❤!Liebe GrüßeIna

  11. Deine Schlüppis sehen richtig toll aus. wird Zeit, dass ich auch wieder mal einige nähe…Muss aber meinen alten Schnitt zuerst umändern…Liebe GrüsseAngy

  12. Liebe Lee,Begeisterung in voller Breite. Deine Schlüppiparade ist ne Wucht – der Hammer. Da bin ich gerne die Schuldige.NamasteBine

  13. Sehr schön. Gefallen mir. Sehr kleidsam. Ich hoffe auf den Frühling…

  14. Ui, die sehen aber alle toll aus ♥♥♥ Das wär' auch was für mich! Ich lieber im Sommer auch so herum zu laufen und auf dem Balkon sitze ich am liebsten halb nackig… will doch keine komische Markierungen auf der Haut haben… hihi!Liebste Grüße,Betty

  15. Die sind toll geworden !LG Ellen

  16. Wow! Eine tolle Parade!!! Und wenn die dann so eine gute Passform haben, ist das doch die beste Resteverwertung!Dann bin ich mal auf Deinen Bikini gespannt! Der wird bestimmt sehr schön!!!Liebe Grüße Christiane

  17. Ich habe auch immer gesagt, ich nähe keine Unterwäsche – aber ich habe sowohl Damen- als auch Herrenunterhosen bereits genäht *lach* Also: sag niemals nie … hat sich wiedermal bewahrheitet :)Tolle Exemplare hast du da gezaubert.Alles Liebe nima

  18. Großartig <3! Du bist der Hammer, echt! Und ja, die darfst du gern auch einfach mal so tragen :)Liebe Grüße,Katja

  19. Das ist ne tolle Parade, jetzt fehlen noch die Tragefotos ; ))), viele Grüße von Miri

Schreibe einen Kommentar